Proteinriegel: Meine Erfolge nach 7 Monaten | Bilder & Fakten

Woraus bestehen Proteinriegel?

Proteinriegel werden durch Mischen von Proteinpulver, Proteinmolke und flüssigem Eiweiß hergestellt. Das Proteinpulver liefert die Struktur der Proteinriegel. Das Pulver kann natürlich, künstlich oder chemisch sein. Ein Proteinriegel enthält normalerweise ein Eiweißprotein, ein Proteinpulver und normalerweise eine Art Fruchtsaft.

Einige Proteinriegel können andere Zutaten wie Schokolade oder Erdnussbutter enthalten. Diese können hinzugefügt werden, um den Proteingehalt des Riegels zu erhöhen. In einigen Fällen kann der Riegel mit einem Milchersatz oder einer anderen Flüssigkeit hergestellt und mit Obst, Milch oder anderen Zutaten aromatisiert werden. Proteinriegel sollten innerhalb von ein bis zwei Stunden nach dem Trinken konsumiert werden, damit Sie mit dem ersten nicht zu viel Protein erhalten. Einige Proteinriegel enthalten möglicherweise weniger Protein pro Portion als andere. Lesen Sie daher das Etikett vor dem Essen sorgfältig durch.

Die folgenden Zutaten sind Proteinriegel nach Kategorie und Art des Produkts:

Eiweiß - Eiweiß ist die einzige Proteinquelle in Proteinriegeln. Sie sind die proteinreichsten aller Proteinriegel. Einige Proteinriegel können auch mit zusätzlichen Proteinbestandteilen angereichert sein, wie Molkeproteinkonzentrat, das hinzugefügt wird, um den Proteingehalt zu erhöhen.

Die letzten Testberichte

Joint Advance

Joint Advance

Melina Gregory

Jedes Mal wenn es um die Thematik geht,kommt man um Joint Advance nicht vorbei - aus welchem Gr...